EM Team für Mailand selektioniert

EM Team für Mailand selektioniert

Submitted by p_imboden on Mo, 23/03/2009 - 22:51

Die Schweizer Delegation an den Einzel-Europameisterschaften 2009 im Kunstturnen vom 2.-5. April 2009
in Mailand umfasst sechs Turner und vier Turnerinnen.

Nach den internen Selektionen hat der Schweizerische Turnverband die Teilnehmer bestimmt. Selekti-oniert wurden neben den Mehrkämpfern auch Spezialisten an einzelnen Geräten. Bei den Frauen ist Ariella Kaeslin klare Teamleaderin. Mit ihr nach Mailand reisen Yasmin Zimmermann, Linda Stämpfli und Lucia Tacchelli.
Der Schweizerische Turnverband hat sich an der EM zum Ziel gesetzt, im Mehrkampf eine Turnerin unter die ersten Zehn zu bringen und in den Gerätefinals zwei Diplomränge, davon eine Medaille zu erreichen. Die Medaille wird von der Olympia Fünften am Sprung, Ariella Kaeslin erwartet.

Teamleader der Kunstturner ist der Olympiastarter Claudio Capelli, der zusammen mit Roman Gisi im Mehrkampf antreten wird. Der Schweizer Meister Niki Böschenstein hingegen schaffte die Qualifikation für den Mehrkampf nicht. In Mailand will er mit einem starken Auftritt an den Geräten Sprung, Barren und Reck sein Talent unter Beweis stellen. Ebenfalls an einem Einzelgeräte antreten werden Claude-Alain Porchet, Roland Häuptli und der junge Turner Pascal Bucher. Von den Kunstturner wird im Mehrkampf ein Diplomrang und eine Klassierung unter den besten 24 erwartet. In den Gerätefinals rechnet der STV mit zwei bis drei Diplomrängen.

Einzel-Europameisterschaften 2009 im Kunstturnen vom 2. - 5. April 2009 in Mailand

Kunstturnen Frauen:
Mehrkampf: Ariella Kaeslin (Meggen), BTV Luzern
Mehrkampf: Yasmin Zimmermann (Heimberg), TV Uetendorf
Mehrkampf: Linda Stämpfli (Urdorf), Kutu Urdorf
Stufenbarren: Lucia Taccelli (S.Antonino), SFG Giubiasco

Kunstturnen Männer:
Mehrkampf: Claudio Capelli (Lätti), BTV Bern
Mehrkampf: Roman Gisi (Seltisberg), TV Seltisberg
Sprung, Barren, Reck: Niki Böschenstein (Würenlos), STV Neuenhof
Boden, Pauschen: Roland Häuptli (Biberstein), STV Lenzburg
Barren, Pauschen: Pascal Bucher (Schöfflisdorf), TV Wehntal
Boden: Claude-Alain Porchet (Russin), Gym Mandement