Athletenbetreuung RLZ

Athletenbetreuung RLZ

Schuldispensation

Bitte das untenstehende Meldefomular (doc) ausfüllen und an die darauf vermerkte Athletenbetreuung mailen.

Medizinische Betreuung

Adrian AebersoldBei über 20 Stunden Trainingsumfang, parallel zur anspruchsvollen Schule, erlangen sportmedizinische Betreuung und Erholung der Athletinnen und Athleten einen sehr hohen Stellenwert.

Unser Leiter des medzinischen Teams ist Adrian Aebesold (Physiotherapeut) ist definitionsgemäss die erste Anlaufstelle bei trainingsbedingten gesundheitlichen Problemen. Er übernimmt die Triage zu weiteren Spezialisten (Orthopädie, Sportmedizin (Labor), Ernährungsberatung, Massage, mentales Training etc.). Dies garantiert eine lückenlose Information über die Athleten und Athletinnen.

Kontakt Adrian Aebersold : physio.aebersold@bluewin.ch; Telefon 076 380 36 26

Adrian Aebersold definiert ebenfalls entsprechende Massnahmen, die im täglichen Training umgesetzt werden müssen.

Weitere Details und Abläufe entnehme man dem Menüpunkt medizinisches Konzept.

Medizinisches Konzept

Eine Arbeitsgruppe hat das medizinische Konzept im RLZ festgelegt. Siehe auch Infobroschüre KKB, letztes Kapitel, in untenstehender Anlage.

Das medizinische Konzept hat als oberstes Ziel, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit unserer Turner und Turnerinnen zu erhalten. Dies kann nur erreicht werden, wenn alle medizinischen Informationen und Abklärungen gebündelt an eine Stelle zurückkommen. Parallele Abklärungen durch verschiedene Spezialisten oder auch Hausärzte, die mit dem Spitzensport wenig vertraut sind, sind der Sache nicht dienlich.

Somit wird die  Kommunikation zwischen Eltern, Athleten und den betreuenden Medizinalpersonen transparenter und einfacher.

Gesundheitsprobleme und deren Konsequenzen für das Training können unmissverständlich angegangen werden.

Ernährungsgrundsätze

Spitzensport verlangt verlangt aussergewöhnliche Leistungen vom Körper. Nur durch adaequate Ernährung stehen dem Körper die richtigen Energiestoffe zur Verfügung. Richtige Ernährung ist letztendlich auch Verletzungsprophylaxe.

Unsere Ernährungsberaterin, Frau Corinne Spahr, ehemalige Spitzensportlerin, hat uns in einer eindrücklichen Fortbildung dargelegt, wie die richige Ernährung im Spitzensport aussehen sollte (Präsentation im Anhang).

Wer sich noch mehr bilden will auf diesem Sektor, dem empfehlen wir die Lektüre "Müesli und Muskeln" von Corinne Spahr/Christof Mannhart, Ingold Verlag, BASPO. Das Buch kann bei Frau Corinne Spahr (corinne.spahr@bluewin.ch) bezogen werden.

Massage

Claudio Knöpfli ist unser Masseur und Kinesiologe.
Termine können über doodle-Links gebucht werden.
Gegenwärtig wird der neue Massageplan ausgearbeitet.